Praxis im Remigius-Ärztehaus

Termin vereinbaren

02171 7272-0

02171 409-2405

Mit der Errichtung einer Praxisstätte für Radiologie und Nuklearmedizin im Ärztehaus am St. Remigius Krankenhaus steht der Opladener Bevölkerung seit Mai 2009 wieder in gleicher Weise wie in den vergangenen vier Jahrzehnten ein ortsnahes Versorgungsangebot mit Leistungen aus den genannten Fachgebieten zu Verfügung.

Terminhinweise

Wir bitten Sie, den vereinbarten Termin auch wahrzunehmen, da andere Patienten unter Umständen länger auf einen Termin warten. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, einen vereinbarten Termin wahrzunehmen, so sagen Sie diesen bitte telefonisch ab.

Wir bemühen uns, die Wartezeit in der Praxis möglichst kurz zu halten. Da es aber immer wieder Notfälle oder unvorhergesehene Untersuchungen gibt, bitten wir um Verständnis, wenn es einmal zu kurzen Verzögerungen kommen sollte.

Bitte unbedingt mitbringen

  1. eine gültige Krankenversichertenkarte
  2. eine gültige Überweisung

Für Patienten, die erstmalig zu uns kommen, ist es besonders wichtig, Vorbefunde (Arztbriefe aus Krankenhäusern bzw. von niedergelassenen Kollegen, Röntgen-/CT-/MRT-Bilder und die Befunde dazu, Laborwerte, OP-Berichte) mitzubringen.

Unser Team in der Praxis im Remigius-Ärztehaus

Dr. med. Michael Konstanzer

Facharzt für Radiologie, Leitung

Carolin Hennings

Fachärztin für Radiologie

Ursula Sisting

Fachärztin für Diagnostische Radiologie

Alexander Baum

Arzt in Weiterbildung

Radiologie

Röntgen

Durchleuchtungsuntersuchungen des Gastrointestinaltrakt (Magen/Darm)

Computertomographie – spezielle Verfahren

  • CT-Angiographie
  • CT-gesteuerte Interventionen

  • CT-gesteuerte Biopsien/Drainagen
  • Periradikuläre Therapie (PRT)/CT
  • Epidurale Therapie (PRT)/CT
  • Facetteninfiltrationen/CT

Magnetresonanztomographie – spezielle Verfahren

  • MR-Angiographie
  • Hydro-MRT

Standarduntersuchungen

 

Brustdiagnostik