Praxis im MEDILEV Ärztehaus

Radiologie 360° in der Praxis im MEDILEV Ärztehaus Leverkusen

Termin vereinbaren

02171 7272-0

0214 89299-4211

Seit Frühjahr 2006 werden am Standort Leverkusen im neu errichteten Ärztehaus MEDILEV alle radiologischen Verfahren (außer der Brustdiagnostik (siehe Gesundheitshaus)) sowie das gesamte strahlentherapeutische und nuklearmedizinische Leistungsspektrum für ambulante Patienten angeboten. Die Praxisstätte versorgt darüber hinaus seit Mitte 2007 auch Patienten des Klinikums Leverkusen mit Leistungen aus ihren Fachgebieten. Ihre gerätetechnische Ausstattung erfolgte unter Berücksichtigung des letzten Standes der Medizintechnik (3-Tesla-MRT, PET-CT, 40-Zeilen-Mehrschicht-CT, Linearbeschleuniger mit IMRT etc.) und hat damit die vormaligen Praxisstandorte in der Opladener Humboldtstraße sowie in der Schlebuscher Bergischen Landstraße auf einem höchstmöglichem Modernisierungsniveau ersetzt.

Im Rahmen der Kooperation mit dem Klinikum Leverkusen wird an diesem Standort auch die interventionelle Radiologie betrieben.

Im MEDILEV wurde zudem die Kinderradiologie konzentriert. Diese bildgebenden Untersuchungen im Kindes- und Jugendalter (Ultraschall, Kernspintomographie, Computertomographie, Röntgen einschließlich Durchleuchtung) führt der speziell ausgebildete Kinderradiologe Heinz-Gerd Peitz durch, der aufgrund seiner besonderen Kenntnisse und Erfahrungen sowohl die Strahlenempfindlichkeit als auch die Veränderungen des wachsenden Organismus besser als ein reiner 'Erwachsenen-Radiologe' berücksichtigen kann.

Unser Team in der Praxis im MEDILEV Ärztehaus

Dr. med. Andreas Baier | Facharzt für Diagnostische Radiologie bei Radiologie 360° in der Praxis im MEDILEV Ärztehaus Leverkusen

Dr. med. Andreas Baier

Facharzt für Diagnostische Radiologie
Leitung

Andreas Güls | Facharzt für Diagnostische Radiologie bei Radiologie 360° in der Praxis im MEDILEV Ärztehaus Leverkusen

Andreas Güls

Facharzt für Diagnostische Radiologie
(Schwerpunkt Interventionelle Radiologie)

Dr. med. Ansgar Meyer | Facharzt für Diagnostische Radiologie bei Radiologie 360° in der Praxis im MEDILEV Ärztehaus Leverkusen

Dr. med. Ansgar Meyer

Facharzt für Diagnostische Radiologie

Dr. med. Martin Strunk | Facharzt für Diagnostische Radiologie bei Radiologie 360° in der Praxis im MEDILEV Ärztehaus Leverkusen

Dr. med. Martin Strunk

Facharzt für Diagnostische Radiologie

Dr. med. Julia Thakran | Fachärztin für Radiologie bei Radiologie 360° in der Praxis im MEDILEV Ärztehaus Leverkusen

Dr. med. Julia Thakran

Fachärztin für Radiologie

Antje Boers

Fachärztin für Radiologie

Benedikt Rückriem

Facharzt für Radiologie

Sandra Kley

Fachärztin für Radiologie

Michelle Jansen

Ärztin in der Weiterbildung

Alina Schwert | Ärztin in Weiterbildung bei Radiologie 360° in der Praxis im MEDILEV Ärztehaus Leverkusen

Alina Schwert

Ärztin in Weiterbildung

Dr. med. Renate Sims | Ärztin in Weiterbildung bei Radiologie 360° in der Praxis im MEDILEV Ärztehaus Leverkusen

Dr. med. Renate Sims

Ärztin in Weiterbildung

Heinz-Gerd Peitz | Facharzt für Diagnostische Radiologie bei Radiologie 360° in der Praxis im MEDILEV Ärztehaus Leverkusen

Heinz-Gerd Peitz

Facharzt für Diagnostische Radiologie -Kinderradiologie-
Arzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Radiologie

  • Konventionelle Röntgendiagnostik
  • Digitales Röntgen
  • Angiographie (Kontrastdarstellung der Schlagadern)
  • Myelographie (Darstellung des Rückemmarkskanals)
  • Phlebographie (Venenkontrastdarstellung)
  • Durchleuchtungsuntersuchung des Magen-Darm-Trakts
  • Ultraschall
  • Abdomen
  • Lymphknoten-Ultraschall
  • sonstige Organe, z.B. Weichteile
  • Computertomographie
  • Computertomographie des gesamten Körpers
  • - einschließlich CT-gesteuerter Punktionen mit Probeentnahmen
  • - einschließlich Osteoporosemessung (Osteodensitometrie)
  • Colon-CT
  • Kardio-CT
  • Myelo-CT
  • Angio-CT
  • Kernspintomographie
  • Kernspintomographie aller Körperregionen
  • MR-Angiographie
  • Kardio-MRT
  • Interventionelle Radiologie
  • Gefäßinterventionen im Schulter-Armbereich , den Viszeralgefäßen, Aorta und Beckenbeinarterien einschließlich der Unterschenkel. PTA und Stents
  • Gefäßembolisationen im Rahmen von Blutungen, Tumorembolisationen. Pfortaderembolisationen vor Leberteilresektion,  Chemoembolistion (TACE) bei Lebertumoren. Auschalten von peripheren AV-Shunts
  • Shuntographien mit und ohne PTA
  • Perkutane Organpunktionen (CT-gesteuert)
  • Perkutane Drainagen von Abszessen und Flüssigkeiten im Thorax und Abdomen
  • Radiofrequenzablationen zur Behandlung von Tumoren vorwiegend der Leber (CT)
  • Perkutane transhepatische Cholangiographie und Drainage (PTC und PTCD)
  • Perkutane Schmerztherapie der Fascettengelenke, periradikuläre  und epidurale Schmerztherapie bei Wirbelsäulenleiden
  • Kinder- und Jugendradiologie
  • Konventionelle Röntgendiagnostik
  • Durchleuchtungsuntersuchungen
  • Ultraschalluntersuchungen (Sonographie)
  • Computertomographie des gesamten Körpers
  • Kernspintomographie aller Körperregionen